Menü

Mit der DGVN zum SDG Global Festival of Action

Jetzt Fahrtkostenzuschuss für junge DGVN-Mitglieder, Lehrkräfte oder Schülerinnen und Schüler beantragen!

Bildquelle: siehe unten

Wie können die Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDGs) bekannter gemacht werden? Wie können wir zu ihrer Umsetzung beitragen? Um diese Fragen geht es vom 2. bis 4. Mai 2019 in Bonn beim SDG Global Festival of Action. Das Festival wird von den Vereinten Nationen organisiert und bringt alle zusammen, die sich innovativ und aktiv mit den SDGs beschäftigen. Dazu gehören internationale Organisationen, Aktivistinnen und Aktivisten, Regierungen, zivilgesellschaftliche Vertreterinnen und Vertreter. Die Veranstaltung bietet ein vielfältiges Programm: Unter anderem werden die SDG Action Awards für kreative SDG-Projekte verliehen, es gibt interaktive Workshops, Filmvorführungen und vieles mehr.

Damit ist das Global Festival of Action eine einzigartige Möglichkeit, sich über die Ziele für Nachhaltige Entwicklung zu informieren, sich mit anderen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Aus diesem Grund bietet die DGVN einen Fahrtkostenzuschuss für junge DGVN-Mitglieder, Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler, die sich für die SDGs interessieren! Bewerbungen sind bis zum 17. März möglich.

Mehr Informationen zum Festival, zur Teilnahme und zur Bewerbung:

Für junge DGVN-Mitglieder (bis 25 Jahre): hier klicken

Für Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler: hier klicken


Bildquelle: SDG Action Campaign auf Flickr unter CC BY-ND 2.0