Menü

Alle Meldungen im Überblick


  • Zwei junge Frauen halten das Icon von SDG 6 "Gleichberechtigung der Geschlechter" in der Hand

    Ausschreibung: Youth for CSW 2022

    Die DGVN fördert die Teilnahme von zwei Vertreterinnen und Vertretern der Zivilgesellschaft mit Kenntnissen und Erfahrungen zum Thema Gendergerechtigkeit an der 66. Sitzung der Frauenrechtskommission (Commission on the Status of Women, CSW) im März 2022 - jetzt bis 30. September 2021 bewerben! mehr

  • Mehrere Journalistinnen und Journalisten mit Kameras begeben sich in Position.

    Ausschreibung: Journalismus-Training „Wie berichte ich über die Vereinten Nationen?“

    Auf zum UN-Standort Bonn: Vom 25.-27. Oktober lädt die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. in Zusammenarbeit mit der Deutsche Welle-Akademie zehn Journalistinnen und Journalisten zu einem Medientraining für die Berichterstattung über die Vereinten Nationen ein. mehr

  • Vor einem sandfarbenen Gebäude mit dem UNAMA-Logo weht die blaue UN-Flagee auf Halbmast.

    Der Konflikt in Afghanistan und die UN

    Nach der jüngsten Machtübernahme der Taliban ist Afghanistan äußerst instabil. Was ist der Hintergrund des jahrzehntelangen Konflikts? Wer sind die beteiligten Akteure und welche Rolle spielen die UN und die internationale Gemeinschaft? Ein Überblick. mehr

  • Stadtansicht von Kabul

    Machtübernahme in Afghanistan: Die Vereinten Nationen müssen weitermachen

    Die Situation in Afghanistan ist nach wie vor äußerst instabil. Nach Kandahar und Herat haben die Taliban am 15. August 2021 auch die Hauptstadt Kabul eingenommen, Präsident Aschraf Ghani ist aus dem Land geflohen. Während alle, die können, das Land verlassen, bleiben die Vereinten Nationen vor Ort. mehr

  • Wir, die indigenen Völker in den Vereinten Nationen

    Wie steht es um die Rechte indigener Völker und wie können diese weiterhin auf der internationalen Bühne gestärkt werden? Diesen und anderen Fragen widmen sich die Autorinnen und Autoren im Heft 4/2021 der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN. mehr

  • „Nothing about us without us“ - ein Gespräch mit den UN-Jugenddelegierten 2021

    Welche Themen bewegen junge Menschen in Deutschland? Wie politisch sind sie? Was interessiert sie an den Vereinten Nationen? Anlässlich des Internationalen Tags der Jugend hat die DGVN am 12. August 2021 mit Franka und Ruszlan, den UN-Jugenddelegierten zur Generalversammlung 2021, gesprochen. mehr

  • Bereit für die Sommertour: DGVN-Ausstellungsmobil „Gemeinsam Stärker“ 

    Endlich kann es losgehen: „Gemeinsam Stärker“ steht in den Startlöchern. Die farbenfrohe und interaktive Ausstellung lädt alle Interessierten ein, in die Welt der Vereinten Nationen einzutauchen. Buchen Sie jetzt einen Termin, damit das Ausstellungsmobil auch bei Ihnen vorbeikommt.  mehr

  • Ernte eines Feldes mit einem Mähdrescher.

    Ein Blick über den Tellerrand

    Wie bekämpfen wir den weltweiten Hunger, sorgen für eine nachhaltige Landwirtschaft und schützen gleichzeitig das Klima und die Artenvielfalt? Diesen und anderen Fragen widmen sich die Autorinnen und Autoren im Heft 3/2021 der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN. mehr

  • Afghanistan: Das Militär geht, die Vereinten Nationen machen weiter

    Bei der Veranstaltung „Letzter Halt Vereinte Nationen - Wie geht es weiter in Afghanistan?“ diskutierte die DGVN am 14. Juni 2021 mit Expertinnen & Experten zur Zukunft des Landes und kommt zu dem Fazit: Keine Chance auf Frieden darf ungenutzt bleiben, und dazu braucht es den vollen Einsatz der UN. mehr

  • DGVN on Tour

    Von Bayreuth bis Jena – die DGVN-Wanderausstellungen „Gemeinsam Stärker“ und „#DieUNundWIR“ reisen durch die Republik. mehr

Debattenblog

UN-Debatte

Die DGVN will Diskussionen rund um die Vereinten Nationen und ihre Themen aufgreifen und aktiv führen. Auf diesem Debatten­blog finden sich Meinungs­beiträge von Gast­autorinnen und -autoren aus Politik, Wirtschaft und Zivil­gesellschaft. Mehr