Menü

Alle Meldungen im Überblick


  • The Barbershop Conference: Changing the Discourse among Men on Gender Equality

    Engaging Men and Boys in Gender Equality

    Achieving an aim of gender equality is a daily struggle that needs engagement from all sides. With gender-based discrimination and violence rife, much more needs to be done to reach the UN’s SDG 5 that aims for gender equality by 2030. One way is to engage men and boys as part of the solution. mehr

  • Ein Mann in in Ghana verbrennt elektrische Drähte für die Kupferherstellung.

    Nachhaltigkeitsdefizite der Digitalisierung

    Noch hat sie ihre Nachhaltigkeitsversprechen nicht eingelöst: Die Digitalisierung braucht immer mehr Ressourcen, produziert immer mehr Elektroschrott und auch ihr Energieverbrauch wächst rasant – häufig noch auf Basis fossiler Brennstoffe. Es besteht politischer Gestaltungsbedarf. mehr

  • Flagge von Guinea-Bissau am UN-Hauptsitz in New York

    Auswege aus der Krise oder Stillstand nach der Parlamentswahl in Guinea-Bissau?

    Anlässlich der diesjährigen Studienreise nach Guinea-Bissau lobte die DGVN einen Essaywettbewerb aus. Wie kann das Land die Dauerkrise überwinden? Welche Rolle spielen die UN? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich der Gewinneressay von Andreas Holzinger mehr

  • 75 Jahre Vereinte Nationen - Ideen der DGVN-Mitglieder für 2020 gesucht

    Auch in diesem Jahr bittet die DGVN um Ihre Ideen für das kommende Jahr. Gesucht sind konkrete Projektvorschläge. Das Jahresthema 2020 wird das 75jährige Jubiläum der Vereinten Nationen sein. mehr

  • Die Teilnehmenden der DGVN-Studienreise nach Guinea-Bissau (Foto: Daniel Bracker)

    DGVN-Studienreise 2019 nach Guinea-Bissau

    Im August 2019 haben Mitglieder der DGVN im Rahmen der diesjährigen Studienreise das westafrikanische Guinea-Bissau besucht. Bei zahlreichen Gesprächen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Eindruck der politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Situation in dem Land erhalten. mehr

  • Seenotrettung oder Menschenschmuggel? Über die Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer

    Mit 83 Geflüchteten an Bord konnte das Rettungsschiff der spanischen Hilfsorganisation Proactiva Open Arms nach wochenlanger Diskussion in Italien anlegen. Bereits die Ankunft der Sea-Watch 3 hatte für hitzige Debatten über Seenotrettung und Schleuserkriminalität gesorgt. mehr

  • Astronauten auf dem Weg zur Internationalen Raumstation ISS

    Wettlauf um den Weltraum

    60 Jahre Weltraumrecht, 50 Jahre Mondlandung, der Wettlauf ins All ist in vollem Gange. Mehr denn je stellt sich die Frage, welche internationalen Regeln die Vereinten Nationen für die friedliche Nutzung schaffen. Diesem weiten Feld widmet sich Heft 4/2019 der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN. mehr

  • Die zwei Jugendbeobachterinnen im Tagungssaal der CSW63.

    Youth for CSW - jetzt bewerben!

    Im März 2020 findet in New York die 64. Sitzung der UN-Frauenrechtskommission (Commission on Status of Women, CSW) statt. Bis zum 15. September können sich junge Menschen als UNA Germany Youth Oberserver bewerben, um die Arbeit der CSW kennenzulernen und sich für Jugendthemen einzusetzen. mehr

  • Call for Papers: 9. UN-Forschungskolloquium „Integrität und die Vereinten Nationen“

    Das Kolloquium am 29./30. Oktober 2019 an der TU Dresden steht allen Interessentinnen und Interessenten offen, auch ohne eigenen Beitrag. Deadline für Abstracts ist der 15.08.2019, Deadline für Papiere der 15.10.2019 und Deadline für Anmeldungen der 08.10.2019. mehr

  • Das Hauptquartier der Vereinten Nationen (UN) und die Flaggen der UN-Mitgliedstaaten Guatemala, Guinea und Guinea-Bissau, aufgenommen von vor dem Eingangstor an der First Avenue in New York City.

    DGVN-Studienreise nach Guinea-Bissau: Essaywettbewerb "Auswege aus der Krise oder permanenter Stillstand?"

    Die DGVN freut sich, auch in diesem Jahr wieder einen Essaywettbewerb für einen Reisekostenzuschuss in Höhe von 500€ für die Teilnahme an der DGVN-Studienreise für Mitglieder, die den Ausbildungstarif der DGVN zahlen, anbieten zu können. mehr

Debattenblog

UN-Debatte

Die DGVN will Diskussionen rund um die Vereinten Nationen und ihre Themen aufgreifen und aktiv führen. Auf diesem Debatten­blog finden sich Meinungs­beiträge von Gast­autorinnen und -autoren aus Politik, Wirtschaft und Zivil­gesellschaft. Mehr