Menü

Ausschreibungen, Stellenangebote und Praktika

An dieser Stelle veröffentlichen wir aktuelle Ausschreibungen und Stellenangebote.


Mitarbeiter/in (w/m/d) im Bereich Personal und Vergabe für 25 bis 30 Stunden/ Woche

Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. sucht für ihr Team im Generalsekretariat in Berlin ab sofort eine/n

Mitarbeiter/in (w/m/d) im Bereich Personal und Vergabe für 25 bis 30 Stunden/ Woche

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n neue/n Kollegen/in, der/die uns mit Erfahrungen im Bereich Personal und Vergabe unterstützt. Details zu Aufgaben und Profil finden Sie in der ausführlichen Ausschreibung.

Wir freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühesten Eintrittstermins. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 30. November per E-Mail (max. 5 MB) an die DGVN-Generalsekretärin Dr. Lisa Heemann unter bewerbung@dgvn.de.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Redaktionelle/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) für 20 Stunden/ Woche (50%).

Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) sucht zum 4. Januar 2020 für das Generalsekretariat in Berlin zunächst befristet bis zum 31. Dezember 2021 eine/einen

Redaktionelle/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d) für 20 Stunden/ Woche (50%).

Zu ihren Aufgaben zählen die Betreuung von Print- und Onlineveröffentlichungen im entwicklungspolitischen Bildungsbereich, insbesondere die Redaktion der DGVN-Webportale www.frieden-sichern.de, www.nachhaltig-entwicklen.dgvn.de, www.menschenrechte-durchsetzen.de.

Details zu Aufgaben und Profil finden Sie in der ausführlichen Ausschreibung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 30. November 2020 per Email (bewerbung@dgvn.de) an Dr. Lisa Heemann, DGVN-Generalsekretärin. Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich in der ersten Dezemberwoche statt.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Regionalkoordination Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen im Programm UN im Klassenzimmer (Studentische Hilfskraft)

Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) Landesverband Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen sucht für das Programm „UN im Klassenzimmer“ zum 01.01.2021 eine studentische Hilfskraft (10h/Woche) zur Koordination der Arbeit auf Landesebene. Weitere Informationen zur Stelle und Bewerbung (Bewerbungsschluss 29.11) finden Sie in der Stellenausschreibung.