Menü

Publikationen der DGVN

LänderDeutschland

Ihre Suche ergab 400 Treffer / Suche zurücksetzen

91-100 von 400 Ergebnissen


  • Personalien

    25.04.2014

  • Menschenrechtsrat: Tagungen 2013

    25.04.2014
    - Neue Ländermandate zu Mali und ZAR eingerichtet - Erschütternder Bericht über Massenverbrechen in Nordkorea - OHCHR weiter unter Druck mehr

  • Deutschland und der Völkermord in Ruanda: Eine verpasste Chance zu lernen

    25.04.2014
    Bis kurz vor dem Völkermord war Deutschland einer der größten Geldgeber Ruandas, obwohl deutsche Vertreter vor Ort die Warnzeichen eines massiven Gewaltausbruchs erkannten. Während des Genozids lehnte Deutschland konkrete Anfragen der Vereinten… mehr

  • Personalien

    19.08.2014

  • Weltraumausschuss: Tagungen 2013 und 2014

    31.10.2014
    - Gruppe zur Asteroidenabwehr eingerichtet - Standards zur Vermeidung von Weltraummüll verabschiedet - Vorbereitungen für 3. Weltkonferenz über die Verringerung des Katastrophenrisikos mehr

  • Drei Fragen an Günther Bachmann

    15.12.2014

  • Rechte des Kindes: 65. bis 67. Tagung 2014

    18.06.2015
    - Allgemeine Bemerkung zu schädlichen Praktiken - Starke Kritik an Deutschland - Mehrfache Diskriminierung von Mädchen in Indien mehr

  • Zur Weiterentwicklung des UN-Übereinkommens gegen KorruptionInternationale Korruptionsbekämpfung

    01.03.2015
    Deutschland gehörte zu den ersten Staaten, die das Übereinkommen der Vereinten Nationen gegen Korruption unterzeichneten. Doch es dauerte mehr als zehn Jahre, bis es im November 2014 in Deutschland in Kraft treten konnte. Der vorliegende Beitrag… mehr

  • Mehr deutsche Polizei in UN-Friedenseinsätzen!

    01.03.2015
    Bis heute haben über 9000 Polizeivollzugsbeamte von Bund und Ländern an rund 30 Friedenseinsätzen der Vereinten Nationen, der Europäischen Union und der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) teilgenommen. Sie haben… mehr

  • Deutsche Polizeikräfte im internationalen KriseneinsatzZwischen Sicherheits- und Außenpolitik

    01.03.2015
    Häufig ist bei internationalen Krisen, Konflikten und Friedenseinsätzen die Erfahrung zu machen, dass für die Bevölkerung vor Ort die eigene Sicherheit an erster Stelle steht. Ohne sie kann es keine wirtschaftliche Betätigung und langfristige… mehr