Menü

Publikationen der DGVN

ThemenDGVN

Ihre Suche ergab 112 Treffer / Suche zurücksetzen

1-10 von 112 Ergebnissen


  • Klaus Kinkel (Foto: Auswärtiges Amt)

    DGVN trauert um Klaus Kinkel

    05.03.2019
    Die DGVN trauert um den ehemaligen deutschen Außenminister und ihr Präsidiumsmitglied Klaus Kinkel. Kinkel betonte stets, dass es für die Lösung globaler Probleme keine Alternative zu den Vereinten Nationen gebe. mehr

  • Publikationen zur DGVN-Geschichte erschienen

    08.11.2017
    In diesem Jahr feiert die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen ihr 65-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums erschienen zwei Publikationen die sich der Geschichte der Gesellschaft widmen. mehr

  • UNESCO stärken, multilaterale Zusammenarbeit ausbauen

    18.10.2017
    Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen (DGVN) bedauert den am 12. Oktober 2017 angekündigten Schritt der USA und Israels, zum Ende des Jahres 2018 aus der Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur… mehr

  • DGVN-Mitgliederreise nach New York

    08.09.2017
    Unter dem Titel „The United Nations – New Challenges, new World Order?“ fand vom 27. August bis zum 2. September eine DGVN-Mitgliederreise nach New York statt. Ziel der Reise war es, sich über die aktuellen Entwicklungen bei den UN und ihren… mehr

  • DGVN-Studienreise nach Kolumbien

    04.09.2017
    Die diesjährige DGVN-Studienreise führte 15 DGVN-Mitglieder für eineinhalb Wochen nach Kolumbien. In dem lateinamerikansichen Staat hatte eine zwischen der Regierung und der bewaffneten Widerstandsbewegung FARC im September 2016 abgeschlossene… mehr

  • UN Hauptquartier in New York

    Die Welt in (UN)Ordnung? DGVN-Mitgliederreise zu den UN nach New York beginnt in wenigen Tagen

    22.08.2017
    Diese Woche starten zehn DGVN-Mitglieder zu einer Reise nach New York. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden unter anderem Gespräche mit Vertreterinnen und Vertretern der Vereinten Nationen, politischer Stiftungen und der Ständigen Vertretung… mehr

  • 20 sind für 7.500.000.000 Menschen zu wenig

    06.07.2017
    Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen kritisiert den G20-Gipfel in Hamburg: Die Gruppe der 20 (G20) ist das falsche Gesprächsformat, um internationale Probleme zu lösen. Die 20 größten Industrienationen können nicht allein die… mehr

  • DGVN legt Forderungen zur Bundestagswahl vor

    23.06.2017
    Der Forderungskatalog, den die DGVN jüngst zu Bundestagswahl vorgelegt hat, umfasst 10 Prioritäten für die Deutsche UN-Politik und wurde heute den Kandidatinnen und Kandidaten zum Deutschen Bundestag übersandt. mehr

  • Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V.

    Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen feiert ihren 65. Geburtstag

    10.05.2017
    Heute feiert die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) ihr 65. Gründungsjubiläum. Die DGVN wurde am 10. Mai 1952 von engagierten Bürgerinnen und Bürgern in der Universitätsstadt Heidelberg gegründet. Ihr erster Vorsitzender… mehr

  • © UN Photo/Rick Bajornas

    Ausschreibung: DGVN-Mitgliederreise zum UN-Hauptquartier nach New York

    28.04.2017
    Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) schreibt die Teilnahme an einer Reise zum Hauptquartier der Vereinten Nationen nach New York aus. Der Reisezeitraum ist vom 28. August bis zum 2. September 2017. mehr