Menü

Publikationen der DGVN

ThemenFrauen/Frauenrechte

Ihre Suche ergab 169 Treffer / Suche zurücksetzen

1-10 von 169 Ergebnissen


  • Weltbevölkerungsbericht 2021: „Mein Körper gehört mir“

    20.04.2021
    Für viele Mädchen und Frauen weltweit ist das Recht auf körperliche Unversehrtheit und Selbstbestimmung noch immer nicht verwirklicht. Fortschritte, Hemmnisse und Rückschläge beschreibt der neue Weltbevölkerungsbericht des Bevölkerungsfonds der… mehr

  • Eine sudanesische Demonstrantin mit rotem Kopftuch spricht in ein Megafon

    Frauengeführte Proteste und SDG 16

    08.04.2021
    Ob in der Türkei, in Polen oder Sudan: Frauen gehen auf die Straße. Sie fordern Gerechtigkeit, Frieden und starke Institutionen – genau die Ziele, die in SDG 16 festgehalten sind. Wie steht es um diese Protestbewegungen und was eint sie? mehr

  • Porträt von Arora Akanksha, eine junge Frau mit langen schwarzen Haaren und in einem schwarzen Kleid

    Worte sind nicht genug

    08.03.2021
    Im Oktober steht die Wahl des UN-Generalsekretärs auf dem Kalender. Noch nie in der Geschichte der Weltorganisation gab es eine Frau an ihrer Spitze. Arora Akanksha, 34 Jahre alt, will diesen Missstand beheben und kandidiert für das höchste Amt… mehr

  • UN Women Bericht 2020

    16.12.2020
    Fortschritte bei den Zielen für nachhaltige Entwicklung 2020. Eine geschlechtsspezifische Bilanz in Zeiten von COVID-19. mehr

  • Eine weibliche Einsatzkraft der MINUSCA-Mission fährt Auto.

    Eine stärkere Rolle für die Menschenrechte in UN-Friedensmissionen

    01.12.2020
    Lange Zeit spielte die Durchsetzung von Menschenrechten in UN-Friedensmissionen eine untergeordnete Rolle. Seit einigen Jahren zeichnet sich ein Wandel ab. Inzwischen haben mehr als die Hälfte der laufenden Missionen Menschenrechtsaufgaben in… mehr

  • Bemalte Wand von einem Mädchen im Nikab was den Anschauenden ansieht.

    Ziel 30 Prozent – Politische Teilhabe von Frauen in Jemen

    23.11.2020
    Die jemenitische nationale Dialogkonferenz legte 2015 fest, dass 30 Prozent der öffentlichen Funktionen von Frauen zu besetzen sind. Fünf Kriegsjahre später tragen Frauen Verantwortung für die Zivilbevölkerung, während Männer die Zukunft des… mehr

  • Ein Menschenrecht auf Abtreibung? Konfliktstoff für die Vereinten Nationen

    19.11.2020
    Zehntausende Menschen gehen seit Ende Oktober in Polen fast täglich auf die Straßen, um gegen das faktische Abtreibungsverbot durch ein Urteil des Verfassungsgerichts vom 22. Oktober 2020 zu demonstrieren. Doch nicht nur dort werden die Rechte… mehr

  • The Impossible, our Wishes and the Dreams

    17.11.2020
    A Poem mehr

  • Frauen, Frieden und Sicherheit

    01.11.2020
    Derzeit wüten rund 30 blutige Kriege weltweit. Frauen sind von Kriegen anders betroffen als Männer und sie sind ausgeschlossen von Friedensverhandlungen. Vor 20 Jahren, am 31. Oktober 2000, verabschiedete der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen… mehr

  • die Stellvertretende UN-Generalsekretärin Amina Mohammed und Michelle Müntefering, Staatsministerin im Auswärtigen Amt, halten ein T-Shirt hoch, auf dem #1325 steht.

    #1325: Frieden, Sicherheit und die umfassende Beteiligung von Frauen

    28.10.2020
    Im Jahr 2000 wurde die Resolution 1325 vom UN-Sicherheitsrat verabschiedet: Frauen müssen ihr zufolge an der Wahrung und Förderung von Frieden und Sicherheit gleichberechtigt und in vollem Umfang beteiligt, ihre Rolle in Entscheidungsprozessen… mehr