Menü

Publikationen der DGVN

ThemenIStGH Internationaler Strafgerichtshof

Ihre Suche ergab 44 Treffer / Suche zurücksetzen

31-40 von 44 Ergebnissen


  • Generalsekretär: Bericht für die 56. GeneralversammlungKein Glanzstück

    01.02.2002
    Generalsekretär: Bericht für die 56. Generalversammlung – Sorge um Rüstungskontrolle und Umwelt – Hoffen auf Inkrafttreten des Römischen Statuts – Sanierung des UN-Gebäudes. mehr

  • Die Vereinigten Staaten und der Internationale StrafgerichtshofZwischen Konfrontation und Kooperation

    01.08.2002
    Kein Nachgeben dürfe es geben »im Kampf gegen die Straflosigkeit oder in unseren Bemühungen zur Verhinderung von Völkermord oder anderen abscheulichen Verbrechen, die unter die Jurisdiktion des Gerichtshofs fallen«, so der Generalsekretär der… mehr

  • Schwierigkeiten und FortschritteDer Aufbau des Internationalen Strafgerichtshofs

    01.12.2001
    Kurz nach den verheerenden Terroranschlägen vom 11. September unternahm der niederländische Außenminister Jozias van Aartsen eine ungewöhnliche Reise an den Sitz der Vereinten Nationen. Wegen der schrecklichen Ereignisse waren zuvor die… mehr

  • Chance vertan

    01.08.2000
    Der Bundestag ist in die Sommerpause gegangen, ohne den Gesetzesentwürfen zur Ratifikation des Römischen Statuts des Internationalen Strafgerichtshofs und zur damit verbundenen Änderung des Grundgesetzes zuzustimmen. Obwohl unter den Fraktionen… mehr

  • Der Vertrag über den Internationalen StrafgerichtshofDurchbruch in Rom

    01.08.1998
    Vor mehr als 200 Jahren forderte Immanuel Kant in seiner Schrift ›Zum ewigen Frieden‹ den Schutz des Friedens und der Menschenrechte durch die Herrschaft des Völkerrechts. Die Vereinten Nationen, welche 1945 als Teil des weltweiten Kampfes gegen… mehr

  • Verhandlungsstand und PerspektivenAuf dem Weg zum Weltstrafgerichtshof

    01.10.1997
    Gegen Ende dieses Jahrhunderts könnte eine seit langem immer wieder vorgetragene große Idee, ein mit dem Streben nach weltweit mehr Gerechtigkeit verbundener Wunschtraum Wirklichkeit werden. Denn die Aussichten waren wohl noch nie so günstig, daß… mehr

  • 47. TagungVölkerrechtskommission

    01.02.1996
    Völkerrechtskommission: 47. Tagung - Kodex der Verbrechen gegen die Menschheit vor dem Abschluß - Rechtsfolgen internationaler Verbrechen von Staaten - Neue Themen (11). mehr

  • 50. Generalversammlung

    01.06.1996
    50. Generalversammlung: Musterregeln zur Streitschlichtung- Vorbereitungsarbeiten für internationalen Strafgerichtshof - Sondertagungen der Generalversammlung beschlossen - Immerwährende Neutralität Turkmenistans (18). mehr

  • 48. TagungVölkerrechtskommission

    01.12.1996
    Völkerrechtskommission: 48. Tagung - Kodex der Verbrechen gegen die Menschheit abgeschlossen - Vorläufige Annahme des Entwurfs zur Staatenverantwortlichkeit - Vorschläge für neue Projekte (31). mehr

  • 45. und 46. TagungVölkerrechtskommission

    01.10.1994
    Völkerrechtskommission: 45. und 46. Tagung - Entwurf für einen internationalen Strafgerichtshof fertiggestellt - Arbeiten zum Recht der nichtschiffahrtlichen Nutzung internationaler Wasserläufe abgeschlossen - Berichterstatter für neue Vorhaben… mehr