Menü

Publikationen der DGVN

ThemenKlimawandel

Ihre Suche ergab 75 Treffer / Suche zurücksetzen

1-10 von 75 Ergebnissen


  • Überschwemmungen nach Tropensturm Jeanne in Haiti

    Resilient, aber auch nachhaltig

    14.01.2021
    Die Corona-Pandemie ist eine harte Bewährungsprobe für die Widerstandsfähigkeit von Gesellschaften, überall auf der Welt. Sie zeigt die Bedeutung von Resilienz als einem wichtigen Ansatz zur Bewältigung der vielfältigen Dimensionen dieser und… mehr

  • Ein UN-Panzer fährt über eine überflutete Straße

    Starke Worte allein reichen nicht mehr – Die EU und Klimasicherheit

    26.11.2020
    Die Zusammenhänge zwischen Klimawandel und Sicherheit haben in der EU zunehmend Aufmerksamkeit erhalten. Auch im UN-Sicherheitsrat setzt sie sich dafür ein, den Klimawandel in die Sicherheitsbetrachtung einzubeziehen. Doch schlägt sich die… mehr

  • Wir brauchen eine Weltpolitik

    17.11.2020
    75 Jahre nach Gründung der Vereinten Nationen ist die damit verbundene, aus den Lehren zweier verheerender Weltkriege entstandene Idee, ein Gremium zu schaffen, in dem die Staaten gemeinsam versuchen, Weltprobleme zu lösen und Konflikte friedlich… mehr

  • Den Klimawandel aufschieben? Zur Vertagung der Glasgower Klimakonferenz

    06.11.2020
    Eigentlich hätte Mitte November im schottischen Glasgow der nächste internationale Klimagipfel stattfinden sollen. Die diesjährige Vertragskonferenz sollte die bedeutendste seit der historischen Verabschiedung des Pariser Klimaabkommens im Jahr… mehr

  • Die Bundeswehr als Großorganisation in der Klimakrise

    22.07.2020
    Als Großorganisation hat die Bundeswehr einen erheblichen CO2-Ausstoß. Richtige Entscheidungen können diesen signifikant verringern. Die Pariser Klimaziele liegen auch im wesentlichen Sicherheitsinteresse der Bundeswehr. Die Bundeswehr muss zur… mehr

  • Die Dynamiken im UN-Sicherheitsrat

    10.07.2020
    Vom politisch Wünschenswerten zum diplomatisch Realisierbaren: in der Debatte um den Nexus Klimawandel und Sicherheit sind im UN-Sicherheitsrat kleine Fortschritte zu verzeichnen. Eine eindeutige Positionierung des Rates fehlt jedoch. Steht ein… mehr

  • Ein sicheres Klima für den Frieden?

    12.06.2020
    Der Klimawandel gefährdet die Lebensgrundlagen von Milliarden Menschen und verstärkt Konflikte. Welche Bedrohungen für Sicherheit und Frieden gehen vom Klimawandel aus? Und wie kann die Weltgemeinschaft reagieren? mehr

  • Christoph Heusgen, Ständiger Vertreter Deutschlands bei den Vereinten Nationen während der deutschen Präsidentschaft im Sicherheitsrat im April 2019.

    Zusammen mit Frankreich für einen starken Multilateralismus

    05.06.2020
    Auch während ihrer zweiten „Zwillingspräsidentschaft“ über den UN-Sicherheitsrat im Juni und Juli setzen Frankreich und Deutschland ihre enge Zusammenarbeit fort. mehr

  • Mit vereinten Kräften

    09.04.2020
    Warum die Einbindung nichtstaatlicher Akteure beim Nexus von Klima und Sicherheit unerlässlich ist. mehr

  • Climate Change makes the Weaponization of Resources more effective than ever before

    17.03.2020
    The danger that governments or opposition groups use resources as target or weapon is a real one. Existing evidence of the practice in several states demonstrate clear links between climate change, resource scarcity and human security. mehr