Menü

Publikationen der DGVN

ThemenMenschenrechtserklärungen/-übereinkommen

Ihre Suche ergab 382 Treffer / Suche zurücksetzen

141-150 von 382 Ergebnissen


  • Anti-Folter-Ausschuss: 18. und 19. TagungFolter hat viele Formen

    10.12.1998
    Anti-Folter-Ausschuss: 18. und 19. Tagung - Noch kein Bericht aus Washington - Asyl in der Schweiz und Schweden - Israelische Rechtfertigung der Folter. mehr

  • Sozialpakt: 16. und 17. Tagung des SachverständigenausschussesGewerkschaften im Gegenwind

    10.12.1998
    Sozialpakt: 16. und 17. Tagung des Sachverständigenausschusses - Recht auf Nahrung - Folgen von Wirtschaftssanktionen - Armut, Aids und Umweltschäden in Rußland - Langes Warten auf medizinische Behandlung in Großbritannien. mehr

  • Menschenrechtsausschuss: 59.-61.TagungÜberlastetes Expertengremium

    10.12.1998
    Menschenrechtsausschuss: 59. - 61.Tagung - Zwei Jahrzehnte Individualbeschwerdeverfahren - Diskriminierung der Frau in Indien und Sudan - Diktaturen in Irak, Sudan und Belarus erschweren Umsetzung des Paktes. mehr

  • Resolution 217 A (III) der Generalversammlung vom 10. Dezember 1948Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

    10.12.1998

  • Die Aufnahme der Allgemeinen Erklärung in der Bundesrepublik DeutschlandVom gebrannten Kind zum Musterknaben

    10.12.1998
    Die Proklamation der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte in Paris ging zeitlich der Gründung der Bundesrepublik Deutschland voraus. »Das Werden des neuen Deutschlands«, wie Kanzler Konrad Adenauer in seiner ersten Regierungserklärung… mehr

  • Artikel 21 der Allgemeinen Erklärung als Bestandsgarantie des demokratischen VerfassungsstaatsMenschenrecht auf Demokratie

    10.12.1998
    Die Idee einer internationalen Verankerung von Menschenrechten ist sehr jung, auch wenn sich die meisten Bestandteile internationaler Rechte des Menschen, wie sie in der Deklaration der Vereinten Nationen von 1948 angelegt sind, auf Vorläufer in… mehr

  • Zum Politikprogramm der Allgemeinen Erklärung»...das von allen Völkern und Nationen zu erreichende gemeinsame Ideal...«

    10.12.1998
    Das Blutbad von Nanking, das Grauen von Auschwitz, die Schrecken von Bergen-Belsen stellen die unmittelbare Vorgeschichte der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte dar, die von der Generalversammlung der Vereinten Nationen am 10. Dezember 1948… mehr

  • 14. und 15. Tagung des SachverständigenausschussesSozialpakt

    01.04.1997
    Sozialpakt: 14. und 15. Tagung des Sachverständigenausschusses - Berichtspflicht nicht von allen Staaten erfüllt - Macau und Hongkong vor der Rückgabe an China - Beschwerderecht auch für Nichtregierungsorganisationen vorgesehen. mehr

  • 56. - 58. TagungMenschenrechtsausschuß

    01.04.1997
    Menschenrechtsausschuß: 56.-58. Tagung - Kein Verkauf der ›Satanischen Verse‹ in Mauritius - Willkürherrschaft in Nigeria - Dänische Doggen - Ungewisse Zukunft der Menschenrechte in Hongkong. mehr

  • 16. TagungFrauenrechtsausschuss

    01.06.1997
    Frauenrechtsausschuss: 16. Tagung - Polygamie und Aids - Teilweise Verschlechterung der Situation der Frau - Unterrepräsentation im öffentlichen Leben. mehr