Menü

Publikationen der DGVN

ThemenMenschenrechtserklärungen/-übereinkommen

Ihre Suche ergab 382 Treffer / Suche zurücksetzen

51-60 von 382 Ergebnissen


  • 44. und 45. Tagung 2010Ausschuss gegen Folter

    26.08.2011
    - Routinemäßige Folter in Äthiopien und Jordanien - Ayslgesetze in einigen Ländern nicht konventionskonform mehr

  • Wie universell ist die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte?

    21.10.2011
    Seit Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte vor mehr als 60 Jahren reißt die Kontroverse um die Universalität der Menschenrechte nicht ab. Der vorliegende Beitrag belegt anhand der historischen Debatten bei der Formulierung… mehr

  • Deutschland sollte das Fakultativprotokoll zum UN-Sozialpakt bald ratifizieren

    21.10.2011
    In diesem Standpunkt fordert die Autorin die deutsche Bundesregierung nachdrücklich auf, das Fakultativprotokoll zum UN-Sozialpakt aus dem Jahr 2008 zu ratifizieren. Obwohl das Protokoll, das unter anderem ein Individualbeschwerdeverfahren… mehr

  • Auf dem Weg zu einer neuen Erklärung der Vereinten Nationen zu einem Menschenrecht auf FriedenEin Menschenrecht auf Frieden?

    21.10.2011
    In den letzten Jahren zeigen sich bei den Vereinten Nationen mehr und mehr Berührungspunkte zwischen den beiden großen Themen Frieden und Menschenrechte, auch wenn diese institutionell weiterhin getrennt voneinander diskutiert werden. Der Beitrag… mehr

  • 53. bis 55. Tagung 2010Rechte des Kindes

    21.10.2011
    - Prüfung von 54 Berichten - Erstberichte aus Montenegro mehr

  • 44. und 45. Tagung 2010Sozialpakt

    20.12.2011
    - Fakultativprotokoll erst von drei Staaten ratifiziert - Diskussion über Indikatoren und ›Benchmarks‹ mehr

  • 45. bis 47. Tagung 2010Frauenrechtsausschuss

    20.12.2011
    - Empfehlungen zu den Rechten älterer Frauen sowie zu Artikel 2 - Individualbeschwerde über Vergewaltigungsfall aus den Philippinen mehr

  • Menschenrechtsbildung im Alltag integrieren

    05.11.2012
    Am 19. Dezember 2011 hat die UN-Generalversammlung die Erklärung der Menschenrechtsbildung und -ausbildung (Resolution 66/137) verabschiedet. Sie ist das Ergebnis von über 20 Jahren Bemühungen einer weltweit organisierten zivilgesellschaftlichen… mehr

  • 101. bis 103. Tagung 2011Menschenrechtsausschuss

    05.11.2012
    - Allgemeine Bemerkung zum Recht auf Meinungsfreiheit - Deutschland legte Staatenbericht vor - Zulässigkeit von Militärgerichten mehr

  • 48. bis 50. Tagung 2011Frauenrechtsausschuss

    05.11.2012
    - Sechs Individualbeschwerden behandelt - Urteile zu Schwangerschaftsabbruch und mangelnder Gesundheitsversorgung - Genitalverstümmelung in Tschad mehr