Menü

Die Ziele für nachhaltige Entwicklung UN-Basis-Informationen 52

„Niemand soll zurückgelassen werden.“ Dieses Versprechen prägt die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs), die alle UN-Mitgliedstaaten in der Zeit von 2016 bis 2030 verwirklichen wollen.

Insgesamt 17 Ziele und 169 Zielvorgaben wurden in der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung festgehalten. Sie sind das Ergebnis eines mehrjährigen Beratungsprozesses, an dem sich auf Einladung der Vereinten Nationen mehr als eine Million Bürgerinnen und Bürger, Organisationen, Regierungsstellen sowie Expertinnen und Experten beteiligt haben.

Diese UN-Basis-Information beschreibt den langen Weg hin zu dem Beschluss der Ziele für nachhaltige Entwicklung und erläutert die Einmaligkeit und Neuerung im Gegensatz zu vorangegangenen Ansätzen und Zielen. Fragen, wie die Umsetzung und das Erreichen der Ziele überprüft werden kann und welche Rolle Deutschland einnimmt, werden beantwortet. Alle 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung werden kurz vorgestellt und ein Ausblick erklärt, welche Erfolge bereits erzielt wurden oder aber auch welche Hürden noch zu nehmen sind.

Die DGVN bietet die Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDGs) auch als Postkarte und als Poster im Format A1 an. Diese können auch im Klassensatz oder größeren Auflagen bestellt werden. Bei Interesse senden Sie uns gerne eine E-Mail an info@dgvn.de.

Preis: 0,00 €
ISSN: 1614-5453

Das könnte Sie auch interessieren