Menü

Publikationen der DGVN

ThemenUN-Reform/Reform Sicherheitsrat

Ihre Suche ergab 318 Treffer / Suche zurücksetzen

131-140 von 318 Ergebnissen


  • 61. Tagung 2006/2007Generalversammlung

    14.04.2008
    - Zwei Menschenrechtskonventionen und eine Erklärung verabschiedet - Reformen bei Friedenssicherung und Verwaltung mehr

  • »Wir müssen auch unsere Köpfe renovieren«

    20.06.2008
    Interview mit Srgjan Kerim, Präsident der 62. Generalversammlung der Vereinten Nationen, über Verbesserungen der Arbeitsweise der Generalversammlung, neue Themen auf der Agenda, die Rolle des Präsidenten, die Überprüfung der Mandate und die… mehr

  • eine InnenansichtDie Reform der Vereinten Nationen:

    01.01.2007
    In diesem Beitrag gibt die ehemalige Stellvertretende Generalsekretärin der Vereinten Nationen, frei von diplomatischen Rücksichten, nicht nur Einblick in Möglichkeiten und Grenzen ihres Amtes, sondern schildert auch die gegensätzlichen… mehr

  • Ein neuer Bericht zur Reform des Systems der internen Rechtspflege deckt altbekannte Mängel auf»Unzeitgemäß, fehlerhaft und ineffektiv«

    01.01.2007
    Die interne Rechtspflege in den Vereinten Nationen gehört zu den ›Dauerbrennern‹ der Tagesordnung des 5. Hauptausschusses der Generalversammlung. Im April 2005 wurde der Generalsekretär gebeten, eine Expertengruppe einzusetzen, die Vorschläge für… mehr

  • UN-Reform aus historischer Sicht

    01.01.2007
    Buchbesprechung von: Paul Kennedy The Parliament of Man. The United Nations and the Quest for World Government mehr

  • UN-Reform kompakt

    01.01.2007
    Buchbesprechung von: Johannes Varwick und Andreas Zimmermann (Hrsg.) Die Reform der Vereinten Nationen – Bilanz und Perspektiven mehr

  • Untätigkeit als radikalste Entscheidung

    13.04.2007
    Wie das UN-System in den über 60 Jahren seiner Existenz gewachsen ist, kann man auch an den mittlerweile mehr als 60 Organisationen, Sekretariatseinheiten, Instituten und Kommissionen erkennen. Dass die Ausweitung des Systems angesichts der… mehr

  • Die Reformvorschläge zu den UN-Entwicklungsaktivitäten sind wegweisendSystemweite Kohärenz – aus der Sicht des Nordens

    13.04.2007
    Auch wenn der Reformbericht der Hochrangigen Gruppe zur systemweiten Kohärenz keine völligneuen Ideen enthält, so kommt ihm doch wegweisende Bedeutung zu. Er stellt zudem eine wertvolle Ergänzung laufender Reformbemühungen dar. Eine wesentlich… mehr

  • Die G-77 lehnt eine Verbindung von Entwicklungshilfe und Menschenrechten abSystemweite Kohärenz – aus der Sicht des Südens

    13.04.2007
    Da die Entwicklungsländer zwei Drittel der UN-Mitglieder stellen, ist ihre Unterstützung für die Umsetzung jeglicher Reform des UN-Systems unerlässlich. Ban Ki-moon wird wenig Erfolg beschieden sein, gelingt es ihm nicht, sie davon zu überzeugen,… mehr

  • Neuer Reformbericht empfiehlt Stärkung der EntwicklungsrolleDie UNCTAD wiederbeleben

    13.04.2007
    Von der Öffentlichkeit weitgehend unbeachtet, hat im Juni 2006 eine Experten-Kommission ihren Bericht mit Empfehlungen zur Stärkung der UNCTAD vorgelegt. Darin wird an der Existenzberechtigung der UNCTAD kein Zweifel gelassen. Im Unterschied zu… mehr