Menü

Publikationen der DGVN

ThemenUN-Reform/Reform Sicherheitsrat

Ihre Suche ergab 318 Treffer / Suche zurücksetzen

201-210 von 318 Ergebnissen


  • Die neue Machtverteilung in den Vereinten NationenGlobalisierung 2000 (II): Dritte Welt auf dem Rückzug

    01.02.2000
    Als im Herbst 1996 im Sicherheitsrat turnusgemäß die Empfehlung an die Generalversammlung zur Wahl des Generalsekretärs der Vereinten Nationen anstand, signalisierten die Vereinigten Staaten, daß ihnen eine Wiederwahl des Ägypters Boutros… mehr

  • Erste Erfahrungen mit einem neuen Budgetverfahren im Verband der Vereinten NationenErgebnisorientiertes Haushalten

    01.04.2000
    Das Schicksal von Reformschritten in den Vereinten Nationen und darüber hinaus in internationalen Organisationen im allgemeinen ist regelmäßig mit dem Haushalt verknüpft; aus naheliegenden Gründen spielt das Budget eine Schlüsselrolle bei der… mehr

  • 54. GeneralversammlungGlobalisierungsskeptiker

    01.10.2000
    54. Generalversammlung: Mitgliederzuwachs - Israel jetzt in der WEOG - Rednerrekord zur Reform des Sicherheitsrats - Neue Vertragswerke - Wenig Enthusiasmus für humanitäre Intervention und >globalen Pakt< - Kampf gegen Aids. mehr

  • Der >Millenniums-Gipfel< der Vereinten Nationen vom September 2000Eine kritische Masse an Staatskunst

    01.10.2000
    Durch die Abhaltung des Millenniums-Gipfels am Beginn der 55. Ordentlichen Tagung der Generalversammlung - ihrer Millenniums- Tagung - rückten die Vereinten Nationen in bisher kaum dagewesenem Maße ins Rampenlicht der Weltöffentlichkeit. Die… mehr

  • UNO-Reform zwischen Utopie und Realität

    01.12.2000
    Besprechung des Buches: Hüfner, Klaus / Martens, Jens, UNO-Reform zwischen Utopie und Realität. Vorschläge zum Wirtschafts- und Sozialbereich der Vereinten Nationen, Frankfurt am Main: Peter Lang 2000. mehr

  • UN-ReformWaffen gegen Lebensmittel

    01.02.1999
    UN-Reform: Umorganisation im Abrüstungsbereich – Aufwertung durch neue Hauptabteilung. mehr

  • Neuere Entwicklungen im Verhältnis von humanitärer Hilfe und internationaler PolitikUnvermeidliche Politisierung der humanitären Hilfe

    01.02.1999
    Mangelhafter Schutz und unzureichende Versorgung von Überlebenden in vielen Krisenherden, vermehrte Aneignung von humanitären Hilfsgütern durch bewaffnete Gruppen, eine wachsende Zahl von ermordeten Mitarbeitern humanitärer Organisationen – dies… mehr

  • Perspektiven für die Entwicklungszusammenarbeit der Vereinten Nationen und das UNDPVerläßliche Finanzierung als unverzichtbares Reformelement

    01.02.1999
    Seit Beginn dieses Jahrzehnts haben sich die Rahmenbedingungen der von den Vereinten Nationen gestalteten und ausgeführten Entwicklungszusammenarbeit verändert. Schon zuvor wurde in der Praxis die von der UN-Generalversammlung immer wieder… mehr

  • UN Security Council Reform and the Right of Veto

    01.04.1999
    Besprechung des Buches: Fassbender, Bardo, UN Security Council Reform and the Right of Veto. A Constitutional Perspective, Den Haag etc.: Kluwer 1998. mehr

  • Prinzip Selbstfinanzierung: Reformbeispiel UNOPSDer Kunde ist König

    01.04.1999
    Wesentliches Ziel aller Maßnahmen zur Reform der Vereinten Nationen ist es, die Weltorganisation auch in Zeiten besonders knapper Mittel zur wirksamen Durchführung ihrer Aufgaben zu befähigen. In »einer Welt, in der ein Fünftel der Menschen mit… mehr