Menü

Publikationen der DGVN

ThemenUN-Reform/Reform Sicherheitsrat

Ihre Suche ergab 318 Treffer / Suche zurücksetzen

221-230 von 318 Ergebnissen


  • Deutschland im Sicherheitsrat (1995/96)Probezeit

    01.02.1997
    Als der Ständige Vertreter Deutschlands bei den Vereinten Nationen, Detlev Graf zu Rantzau, im Januar 1995 den deutschen Sitz im Sicherheitsrat einnahm, fand er eine Situation vor, die sich grundlegend von der der vorangegangenen deutschen… mehr

  • UN-Reform

    01.04.1997
    UN-Reform: Stand der Vorhaben zur ›Restrukturierung und Revitalisierung‹ des Wirtschafts- und Sozialbereichs - Stagnation bei der ›Agenda für die Entwicklung‹ - Vorschläge des neuen Generalsekretärs - Hoffnung auf Reformdividende. mehr

  • 51. Generalversammlung

    01.06.1997
    51. Generalversammlung: Internet und TV - Erfolgskontrolle der Weltkonferenzen -Korruption im Visier - Asyl und Terrorismus - Bescheidene Besoldungserhöhung für UN-Personal. mehr

  • UN-Reform

    01.08.1997
    UN-Reform: Annans Pläne - Realismus und Resignation - Volksversammlung zur Jahrtausendwende - Neugliederung in Sektoren - Personalabbau - Rolle der UN-Gesellschaften im Informationsbereich (16). mehr

  • Rechtsbindung und Rechtskontrolle des Weltsicherheitsrats

    01.08.1997
    Besprechung des Buches: Martenczuk, Bernd, Rechtsbindung und Rechtskontrolle des Weltsicherheitsrats. Die Überprüfung nichtmilitärischer Zwangsmaßnahmen durch den Internationalen Gerichtshof, Berlin: Duncker & Humblot (Schriften zum Völkerrecht,… mehr

  • Große Anfrage zur Reform der Vereinten NationenDeutscher Bundestag

    01.10.1997
    Deutscher Bundestag: Große Anfrage zur Reform der Vereinten Nationen - Weitgehende Übereinstimmung der Fraktionen, Dissens im Detail - Haltung zur UNIDO umstritten - Unterausschuss nutzt Sachverstand der NGOs (20). mehr

  • Die Debatte um die Beiträge zu den Vereinten NationenZahlungsfähigkeit versus Zahlungsbereitschaft

    01.10.1997
    Die Haushaltsentscheidungen, die in diesem Herbst für die Vereinten Nationen anstehen, haben einen doppelten Aspekt. Auf der einen Seite - der Ausgabenseite - müssen die Mitgliedstaaten darüber befinden, mit welchen vorrangigen Zielsetzungen die… mehr

  • Die Weltorganisation an ihrem FünfzigstenAngeschlagene Jubilarin

    01.02.1996
    Auf die Frage, warum er sich entschlossen habe, das Gipfeltreffen anläßlich des fünfzigjährigen Bestehens der Vereinten Nationen zu boykottieren, versetzte der für seinen Freimut bekannte malaysische Ministerpräsident Mahathir bin Mohamad, daß er… mehr

  • Innenrevision in den Vereinten Nationen - eine neue Erfahrung

    01.04.1996
    Vom 22. bis 24. Oktober 1995 versammelten sich mehr als 150 Staats- und Regierungschefs, stellvertretend für die große Mehrheit der UN-Mitgliedstaaten, in New York, um den fünfzigsten Geburtstag der Weltorganisation feierlich zu begehen. In den… mehr

  • 50. Generalversammlung

    01.06.1996
    50. Generalversammlung: Musterregeln zur Streitschlichtung- Vorbereitungsarbeiten für internationalen Strafgerichtshof - Sondertagungen der Generalversammlung beschlossen - Immerwährende Neutralität Turkmenistans (18). mehr