Menü

Publikationen der DGVN

41-50 von 6953 Ergebnissen


  • Schuldenbremse oder Nachhaltigkeit

    08.03.2024
    Die Schuldenbremse hindert die Regierung, die Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) zu erreichen. Ohne Geld geht es eben nicht. Der neue Haushalt ist der beste Beleg. mehr

  • Lehren aus den Verhandlungen zur UN-Agenda 2030

    07.03.2024
    Im Jahr 2015 haben die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung beschlossen. Eine neue Studie zeigt nun Missstände im Verhandlungsprozess auf, darunter ungleiche Repräsentation verschiedener Staaten sowie… mehr

  • Der Wert der Biodiversität: Warum der Schutz von Artenvielfalt für unser Überleben entscheidend ist

    05.03.2024
    Biodiversität prägt unser Leben. Der Rückgang der Artenvielfalt auf unserem Planeten ist auch eine Bedrohung für den Menschen: Gibt es weniger Insekten, werden beispielsweise weniger Blüten bestäubt, haben Vögel weniger zum Fressen und würden… mehr

  • Rettungsanker Rücküberweisungen

    23.02.2024
    Sie sind mehr als dreimal so hoch wie die Mittel aus der staatlichen Entwicklungszusammenarbeit und übertreffen auch die ausländischen Direktinvestitionen: Rücküberweisungen, die Migrantinnen und Migranten Jahr für Jahr in Entwicklungsländer… mehr

  • 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung: Können sie bis 2030 erreicht werden?

    22.02.2024
    Wo stehen wir im Wettlauf um die Ziele für nachhaltige Entwicklung? Zur Halbzeit der Agenda 2030 liegt der erforderliche Stand bei der Erreichung der 17 Ziele noch in weiter Ferne. Warum ist das so? Und welche Schritte müssten in den nächsten… mehr

  • Menschen vor der Polizeistation von Pétion Ville, Port-au-Prince, in Haiti. UN Photo/Leonora Baumann

    Kein ›Weiter so‹ in Haiti

    21.02.2024
    Die aktuelle Gewalt in Haiti mit Zusammenstößen zwischen Banden und gezielten Angriffen auf die Zivilbevölkerung trifft das Land hart. Sie wird auch als Ausdruck des Versagens bisheriger internationaler Bemühungen zur Stabilisierung gesehen. mehr

  • Flugleiter erteilen einem UN-Hubschrauber Anweisungen.

    Standpunkt | Handschlag mit wem?

    21.02.2024
    Während Russlands Krieg in der Ukraine weiter wütet, stellt die New Yorker Journalistin Dawn Clancy die Frage, ob es angemessen ist, dass die UN weiterhin Geschäfte mit Moskau betreiben. mehr

  • Nur wenig beachtet

    21.02.2024
    Die Autorinnen und Autoren in Heft 1/2024 der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN befassen sich mit Konflikten und humanitären Krisen, die nur wenig Beachtung finden. Sie berichten, was die UN unternehmen, aber auch welche ernüchternden Grenzen es in… mehr

  • Unterm Radar

    VEREINTE NATIONEN Heft 1/2024Unterm Radar

    21.02.2024

  • Deutschland erfüllt Pflicht wieder vorbildlich

    20.02.2024
    Deutschland gehört mittlerweile zu den vorbildlichen Zahlern zum regulären UN-Haushalt. Seit dem Jahr 2021 hat Deutschland damit regelmäßig, das heißt alljährlich seine Pflichten „unverzüglich und vollständig“ erfüllt. mehr