Menü

Finanzierung des UN-Systems

UN-Hauptgebäude
UN Photo/Rick Bajornas

Spätestens mit der Gründung der Vereinten Nationen im Jahr 1945 stellte sich die Frage, wie die Arbeit der Welt­organisation finanziert werden sollte. Welche Aus­gaben gehörten in den zentralen UN-Haus­halt und welche nicht? In welcher Höhe würden die verschiedenen Mitglied­staaten Beiträge zahlen? Wie sollte der Haus­halts­prozess gestaltet werden, in dem über Ein­nahmen und Aus­gaben ent­schieden wird?

Derartige Finanz­fragen sind seit jeher hoch­politisch. Neben einem Ein­mal­eins zur UN-Finanzierung finden Sie hier den umfang­reichen und einzig­artigen DGVN-Daten­satz zur Finanzierung des UN-Systems mit aktuellen Finanz­daten, die bis zur Gründung der Vereinten Nationen im Jahr 1945 zurück­reichen.

Was ist der UN-Haus­halt?

Bei den UN gibt es den ordent­lichen Haus­halt, der ins­be­sondere die Dauer­auf­gaben des UN-Sekretariats ermög­licht, und den Haus­halt für die UN-Friedens­missionen.

weiterlesen

Welche Bei­träge leis­ten die Mitglied­staaten?

Bei der Finan­zierung des UN-Systems wird die stark unter­schied­liche Finanz­kraft der Mitglied­staaten berück­sich­tigt.

weiterlesen

Wohin fließen die Gelder?

Der reguläre Haus­halt trägt zur Erfül­lung wichtiger Auf­gaben der UN bei. Weitere Auf­gaben über­nimmt eine Viel­zahl von UN-Orga­ni­sa­tionen, die meist über einen eigenen Haus­halt ver­fügen.

weiterlesen

Wie politisch sind Finanzen?

In der Geschichte der UN hat sich deren Finan­zierung auf Grund von Macht­ver­schiebungen wieder­holt ver­ändert. Auch die Haus­halts­pro­zesse unter­lagen einem Wandel.

weiterlesen

Welche Rolle spielt Deutsch­land?

Das En­gage­ment Deutsch­lands ist ste­tig ge­wachsen und die UN sind zu einem wich­tigen Bestand­teil der deutschen Außen­politik ge­worden.

weiterlesen

Welche Daten stehen zur Verfügung?

Hier finden sich der DGVN-Daten­satz und das Code­book, weiter­führende Links, Doku­mente zum Down­load und Kontakt­infor­mationen.

weiterlesen

Die Vereinten Nationen sind global aktiv. Die höchsten Ausgaben verteilen sich jedoch auf eher wenige Staaten. In 174 Staaten werden weniger als 100 Millionen US-Dollar jährlich ausgegeben, in 65 Staaten weniger als 10 Millionen US-Dollar. Nur in 13 Staaten wird derzeit mehr als 1.000 Millionen US-Dollar ausgegeben. Unter Vereinten Nationen ist hier das Gesamtsystem der UN mit all seinen Programmen, Spezialorganen und Sonderorganisationen zu verstehen.

Analysen zu den UN-Finanzen

Glossar

Die wichtigsten Begriffe zum Thema UN-Finanzierung