• DGVN-Nachrichten UN-Aktuell Presseinformationen

    Die DGVN trauert um Kofi Annan

    © UN Photo/Sergey Bermeniev

    Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht vom Tode des ehemaligen UN-Generalsekretärs Kofi Annan erfahren. Kofi Annan führte mit großem Engagement von 1996 bis 2006 die Vereinten Nationen, unbestechlich auch gegenüber mächtigen Staaten wie den USA und Russland. Mit seinem Namen bleiben viele Errungenschaften wie die Millenniumsentwicklungsziele (MDGs) verbunden. Seine hohe moralische Qualität und seine Erfahrung werden der Weltgemeinschaft fehlen.

    Weiterlesen

  • UN-Aktuell Flucht und Migration Migration

    Vereinte Nationen einigen sich auf globalen Pakt zur Migration

    190 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen haben sich nach über einjährigen Verhandlungen am 13. Juli 2018 auf den Text des ersten globalen Abkommens zu Migration geeinigt. Offiziell angenommen werden soll der Globale Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration auf einem Gipfeltreffen im Dezember.

    Weiterlesen

  • Friedenssicherung UN-Aktuell

    Eine Erfolgsgeschichte? UN-Peacekeeping in Liberia

    © UN Photo / Staton Winter

    Friedensmissionen gehören zu den Aushängeschildern der Vereinten Nationen. Schon seit geraumer Zeit fragen sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, ob und wann sie effektiv sind. Im März diesen Jahres beendete die United Nations Mission in Liberia (UNMIL) nach 15 Jahren ihr Mandat. Lange Zeit war sie eine der größten Friedensmissionen der Vereinten Nationen. Dies wirft die Frage auf, ob der Einsatz der UNMIL einen Erfolg für die Friedenssicherung bedeutet und welche Faktoren den Erfolg oder Misserfolg der Mission bestimmten.

    Weiterlesen

  • DGVN-Nachrichten Klimaschutz (SDG 13)

    COP24: DGVN sucht Youth Observer

    Vom 3. – 14. Dezember 2018 findet in Katowice (Polen) die 24. UN-Klimakonferenz (COP24) statt. Als anerkannte Beobachter-organisation beim Sekretariat der UN-Klimarahmenkon-vention (UNFCCC) kann die DGVN Beobachterinnen und Beobachter zur Teilnahme an der Konferenz entsenden. Um die Jugendpartizipation in den Klimaverhandlungen zu stärken, möchte die DGVN junge Menschen im Alter von 18 - 27 Jahren einladen, sich bis zum 31. August 2018 für eine Akkreditierung für die COP24 über die DGVN zu bewerben.

    Weiterlesen

  • DGVN-Nachrichten

    Vorschläge für Preisträgerinnen und Preisträger der Dag-Hammarskjöld-Ehrenmedaille

    Die DGVN sucht Vorschläge für den nächsten Preisträger oder die nächste Preisträgerin der Dag-Hammarskjöld-Ehrenmedaille. Alle Mitglieder der DGVN können bis zum 1. September 2018 schriftlich mit einer kurzen Begründung ihre Vorschläge einreichen.

    Weiterlesen

  • UN-Aktuell Friedenssicherung

    "Wir brauchen ein globales regelbasiertes System für Frieden und Sicherheit" - Gastbeitrag der schwedischen Außenministerin Margot Wallström

    Die schwedische Außenministerin Margot Wallström im UN-Sicherheitsrat (© Manuel Elias)

    Im Juli übernimmt Schweden die Präsidentschaft des UN-Sicherheitsrats. In einem Gastbeitrag, den wir exklusiv in deutscher Sprache veröffentlichen, unterstreicht die schwedische Außenministerin Margot Wallström die schwedischen Prioritäten für die einmonatige Präsidentschaft. Darunter befinden sich viele Zielsetzungen, die auch Deutschland vorantreiben möchte, wenn das Land im kommenden Jahr einen der nichtständigen Sitze im Sicherheitsrat übernimmt.

    Weiterlesen

  • Weitere Nachrichten im Archiv

Nächste Veranstaltungen

Praktika

Interesse an einem Praktikum?

Die Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V. (DGVN) sucht ab dem 15. Oktober 2018 und dem 01. November 2018 eine Praktikantin / einen Praktikanten in Vollzeit

im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Publikations- und Veranstaltungsmanagement

Weitere Informationen

DGVN-Newsletter

Regelmäßig erscheinender E-Mail-Newsletter, der über die aktuellen Entwicklungen im Bereich Vereinte Nationen, die neuesten Artikel unserer Themenportale und Veranstaltungen der DGVN berichtet.