Menü

Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V.

Die DGVN setzt sich für starke Vereinte Nationen ein: Nur durch enge internationale Zusammenarbeit können wir Frieden sichern, Menschenrechte stärken und eine nachhaltige Entwicklung fördern.

Mehr

Nachrichten


  • UN-Generalsekretär António Guterres erhält Applaus nach seiner Rede im Deutschen Bundestag.

    Hoffnung und Würdigungen - Guterres und „UN im Klassenzimmer“ im Bundestag

    Anlässlich des 75-jährigen Jubiläums der Vereinten Nationen hat UN-Generalsekretär António Guterres im Deutschen Bundestag gesprochen. Zwei Freiwillige des DGVN-Projekts „UN im Klassenzimmer“, Cindy Beckel und Berkay Gür, durften mit dabei sein und haben ihre Eindrücke für uns niedergeschrieben. mehr

  • UN-Generalsekretär António Guterres bei seiner Rede im Deutschen Bundestag

    Guterres: „Pandemie hat tiefe Bruchlinien offengelegt“

    In einer Rede vor dem Bundestag forderte UN-Generalsekretär António Guterres die Staatengemeinschaft zu mehr globaler Zusammenarbeit in der Corona-Pandemie auf. Er verurteilte insbesondere nationale Alleingänge bei der Impfstoff-Verteilung. Die größte Bedrohung unserer Zeit aber liege woanders. mehr

  • Chinesisches und UN-Emblem der chinesischen Blauhelmtruppen.

    Große Ziele

    Der Einfluss Chinas in den Vereinten Nationen wächst. Wie seine gegenwärtige Rolle in den UN einzuordnen ist, damit befassen sich die Autorinnen und Autoren im Heft 6/2020 der Zeitschrift VEREINTE NATIONEN mit dem Titel Chinesische Ambitionen am East River. mehr


  • Füllfederhalter auf Notizbuch

    DGVN schreibt Dissertationspreis aus

    Die DGVN schreibt zum 7. Mal den Dissertationspreis aus. Mit diesem Preis wird herausragende Forschung zu den Vereinten Nationen, insbesondere den Grundlagen, Institutionen und Handlungsfeldern des UN-Systems sowie zur deutschen UN-Politik gewürdigt. Bewerbungsfrist ist der 31. Mai 2021. mehr

Veranstaltungen

  • Karrieremesse Internationale Organisationen

    12:00h – 18:00h
    Online

    Das Auswärtige Amt veranstaltet die "Karrieremesse Internationale Organisationen", bei der sich über 50 Institutionen vorstellen, erstmals online. Die DGVN ist auch dabei. mehr

Debattenblog

UN-Debatte

Corona-Krise, das Verhältnis von Klimawandel und Sicherheit, die Herausforderungen durch die digitale Transformation: Auf dem Debattenblog greift die DGVN aktuelle Themen rund um die Vereinten Nationen auf und lädt zur Debatte. MEHR

Neueste Publikationen


  • UN-Basis-Informationen 62Das Einmaleins der UN-Finanzierung

    08.01.2021
    Finanzierungsfragen sind politisch, denn die Verteilung von Geld lässt Prioritäten sichtbar werden. Während in Reden vor der UN-Generalversammlung oder in politischen Absichtserklärungen der verschiedenen UN-Gremien durch diplomatische Sprache… mehr

  • Chinesische Ambitionen am East River

    VEREINTE NATIONEN Heft 6/2020Chinesische Ambitionen am East River

    16.12.2020

  • UN Women Bericht 2020

    16.12.2020
    Fortschritte bei den Zielen für nachhaltige Entwicklung 2020. Eine geschlechtsspezifische Bilanz in Zeiten von COVID-19. mehr

Newsletter

Mit der Bestätigung Ihrer An­meldung erklären Sie, die Daten­schutz­erklärung zur Kenntnis genommen zu haben, und stimmen der Speicherung und elek­tro­nischen Ver­arbei­tung Ihrer Daten für den News­letter­versand zu.


Newsletter abbestellen
Datenschutz

Jahresthema: UN 75

Vor 75 Jahren wurden die Vereinten Nationen gegründet, um die Welt von der Geißel des Krieges zu befreien. Im Jahr 2020 fragt die DGVN, welche Vereinten Nationen wir für die Zukunft brauchen und was wir tun können, um globale Probleme gemeinsam zu lösen.